Hundeschule

Orbiloc Sicherheitslicht, Caros Hundesalon, Hundeschule

Warum Sie eine Hundeschule besuchen sollten.

Ein Besuch in der Hundeschule ist von grösstem Vorteil für Sie und für Ihren Hund. Oft ist es so, dass man sich nicht wirklich bewusst ist, was da auf einen zukommt wenn man sich einen Hund ins Haus holt.

Bevor man sich überhaupt einen Hund nach Hause holt, sollte man sich erst mal über die Rasse informieren, die man gerne hätte. Hier muss man wissen, welche Charaktereigenschaften sie besitzt. Damit meine ich, braucht die Rasse viel Auslauf, hat sie einen hohen Bewegungsdrang? Wie sieht es mit der Fellpflege aus? Wie gross wird der Hund? Gehört die Rasse zu der Gruppe der Hütehunde, der Wachhunde oder zu den Jagthunden?

Ein Hund kommt nach Hause

Wenn Sie sich für einen Welpen, oder auch für einen anderen Hund, z.B. aus dem Tierschutz, entschieden haben, wird es Zeit eine geeignete Hundeschule zu besuchen. Geben Sie Ihrem Neuankömmling ein paar Tage, dass er sich etwas Einleben kann.

Ganz wichtig in einem Hundeleben ist der Sozialkontakt. Oft ist es so, dass man in den Welpengruppen, die Hunde unter Aufsicht zusammen kommen lässt und eine Trainerin erklärt das Verhalten der Hunde. Hier kann man schon eine ganze Menge lernen. Wissen Sie, wie sich Ihr Hund körpersprachlich verhält wenn er Angst hat, wenn er etwas nicht mag, … warum stellen sich die Haare am Schwanzansatz und am Nacken auf? Bedeutet Schwanzwedeln wirklich, dass ein Hund sich freut? Auch andere Fragen können hier beantwortet werden. Z.B. warum rennt mein Hund nach dem Spaziergang, wie ein Wilder in der Wohnung herum? Oder, ist es wahr, dass kleinere Hunde länger brauchen bis sie stubenrein sind?
Wenn man einen neuen Hund hat, ist es normal, dass viele Fragen aufkommen. Die Trainerin wird Ihnen in den ersten Wochen alle Fragen beantworten und helfen zusammen zu wachsen.

Bedenken Sie:
Der Hund muss erst lernen Sie zu verstehen, genauso wie Sie lernen müssen, den Hund zu verstehen. Das ist ein Prozess, der nicht von heute auf morgen stattfindet. Es bedarf viel Zeit und das nötige Training.

Es gibt unterdessen zahlreiche Hundeschulen mit sehr unterschiedlichen Trainingsmethoden. Ich bin für eine gewaltfreie Erziehung ohne Druck. Ich arbeite mit dem Klicker und mit positiver Verstärkung in kleinen Gruppen.

Aus- und Weiterbildungen:

– Ausbildung zum Hundetrainer (ATN), Mai 2018 – März 2020
– Ausbildung zum Assistenzhundetrainer (ATN), Jan 2022 – Januar 2023
– Ontogenese I, II, III,
Umgang mit Welpen, Junghunden und Rüpeln. 3 teiliges Seminar bei Irene Julius. Feb, März, April 2019.
– Planung und Aufbau von Kursen
Seminar bei Irene Julius, März 2019
– Ausdrucksverhalten des Hundes
Seminar bei Andreas Kaenel, Februar 2019
– Wie lernt der Hund.
3 teiliges Seminar bei Rebekka Legenstein, Oktober, November, Dezenber 2018.
– Die Welt der Markersignale
Cumcane-Familiari, Septemper, Oktober 2021

Bei mir können Sie folgende Kurse buchen:

Grunderziehungskurs

Ideal für Junghunde oder Neuhundebesitzer. Der Kurs dauert 8 Lektionen mit mindestens vier bis maximal sechs Mensch – Hundeteams.

Lektionen: 8
Dauer: jeweils 60min
Tag: Mittwochs
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Ort: Olten und Umgebung
Preis: CHF 320.-

Themen im Grunderziehungskurs:

  • Clicker aufkonditionieren (wie und wann belohnen)
  • Rückruf
  • Leinenführigkeit
  • Begegnungsübungen
  • Hundeverhalten und Körpersprache
  • verschiedene Übungen zum Grundgehorsam

Anfragen unter:
kuehn.caro(a)gmail.com

Hinweis: Dezember bis Mitte Februar und den ganzen August, finden keine Lektionen statt.

Alltagstraining

Die Fortsetzung zum Grunderziehungskurs ist der Einstieg ins Alltagstraining. Dieses praktische Training für den Alltag bietet die Möglichkeit, unter kontrollierbarer Ablenkung, Alltagssituationen mit Gleichgesinnten in entspannter, freundlicher Atmosphäre zu üben.

Lektionen: 6
Dauer: 50min
Tag: Donnerstags
Zeit: 18:00Uhr
Ort: Olten und Umgebung
Preis: CHF 240.-

Anfragen unter:
kuehn.caro(a)gmail.com

Hinweis: Dezember bis Mitte Februar und den ganzen August, finden keine Lektionen statt.

Alltagstraining Royal (Individualtraining)

Sie sind eine Truppe von vier Personen und möchten einen auf Sie zugeschnittenen Trainingsplan? Gerne nehme ich Ihre Trainingswünsche auf und erstelle für die Gruppe individuelle Lektionen.

Lektionen: 4
Dauer: 50min
Termine: nach Absprache
Ort: Olten und Umgebung
Preis: CHF 210.- p.P

Anfragen unter:
kuehn.caro(a)gmail.com

Hinweis: Dezember bis Mitte Februar und den ganzen August, finden keine Lektionen statt.

Einzelunterricht

Einzelstunde CHF 95.-
5er Spar-Abo CHF 395.- (statt CHF 475.-)
Olten und Umgebung (Umkreis von 20km)

Anfragen unter:
kuehn.caro(a)gmail.com

Hinweis: Einzeltraining findet das ganze Jahr über statt.

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie mich gerne an: 078 738 84 44. Ich freue mich auf Sie und Ihren Hund.

Caro's Hundesalon



%d Bloggern gefällt das: