Welpeneingewöhnung im Salon

  • 0
Welpeneingewöhnung

Welpeneingewöhnung im Salon

Category:Rund um den Welpen

Ein Welpe hat noch nicht so viel Geduld und Stehkraft wie ein älterer Hund. Er ist verspielt, hüpft herum und will alles erforschen. Es kostet einiges an Geduld und Ruhe einen Welpen zu “schneiden“. Ich schreibe Bewusst “schneiden“, da man einen Welpen in den ersten Lebensmonaten nicht scheren soll. Sein Fell ist noch im Wachstum. Je nach Rasse bildet sich die Unterwolle aus, oder die Haare werden drahtiger. Damit die Kraft im Fell erhalten bleibt, sollte man erst nach dem 6. Monat einen Hund scheren, davor wird mit der Schere geschnitten. Und das macht die Sache sehr schwer.

Es gibt Mittel und Tricks wie man einem Welpen und Junghund den Besuch in meinem Hundesalon schmackhaft machen kann Oft ist es besser, wenn bei den ersten Malen der Besitzer mit dabei bleibt.

Die Welpeneingewöhnung ist kostenlos

Sie dauert ca. 30 min. Wir machen einen Termin, Sie kommen vorbei und ich zeige Ihnen und Ihrem Welpen, wie ein Coiffeurbesuch bei mir abläuft. Dann machen wir für eine oder zwei Wochen später einen Termin, der eine Stunde geht. Kostenpunkt CHF 55.-
Bei diesem Termin wird der Welpe nicht gebadet*. Wir kämmen ihn, schauen die Krallen an und schneiden sie, wenn nötig, schneiden die Haare an den Äuglein herum weg und an der Schnauze (je nach Kundenwunsch). Danach wird der restliche Körper und die Beinchen geschnitten. Wenn es nötig ist, und das wird es, machen wir auch Pausen. Das ist wichtig, viele kleine Pausen = weniger Stress. Ich möchte das Ihr Welpe gerne zu mir kommt.

*Grundsätzlich sollte man einen Welpen so wenig wie nötig baden. (ausser natürlich, er ist vom Spaziergang total verdreckt. Aber da reicht auch lauwarmes Wasser aus). Der Hund hat eine selbstreinigende Haut (und Fell). Badet man ihn zu oft, kann der natürliche Schutz nicht mehr intakt gehalten werden. Es kann zu trockener Haut kommen, zu Schuppenbildung. Es fängt an zu jucken und die Stellen werden vom Kratzen rot. Das Fell kann struppig werden, weil die Talgbildung ausbleibt. Im anderen Extrem, kann das Fell anfangen übermässig zu fetten.


Hier finden Sie mich:

Adresse:
Caro’s Hundesalon
Beautiful Animals
Dorftsrasse 46
4612 Wangen b. Olten

Terminvereinbarung:
062 530 10 25

Neukundenrabatt